Landtag Mecklenburg-Vorpommern. Direkt zum Hauptinhalt dieser Seite.Zum Randinhalt dieser Seite.

zum Seitenanfang zum Seitenanfang

Mitglied der ersten Legislaturperiode

Friedbert Grams, CDU

Persönliche Angaben

Acker- und Pflanzenbauer, Ing. f. Meliorationen

Mandat:Direktmandat im Wahlkreis 31 Ueckermünde
 Geburtsdatum:24.03.1942
Geburtsort:Kallies Kr. Dramburg (Hinterpommern)
Familienstand: verheiratet
Kinder:3 Kinder

Ausbildung, Berufslaufbahn, berufliche Funktionen
Grund­schule
1956 - 1958Berufsschule (Lehrling)
1958 - 1960Volks­hochschule, Abitur Mathematik und Deutsch
1956 - 1958 Acker- und Pflanzenbauer FA
1960 - 1963Fachschule für Landwirt­schaft und Melioration, Ingenieur für Meliorationen
1981 - 1986Akademie für Staat und Recht, Fernstudium, Dipl.-Staatswissenschaftler
1961Reservistendienst
1963 - 1976Ingenieur für Meliorationen
1984 - 1990Mitglied des Rates für Örtliche Versorgungswirtschaft und Leiter des Gewerbeamtes (Rat des Kreises/Kreis-Verwaltung)

Politische und gesellschaftliche Funktionen
seit 1963Mitglied FDGB/ÖTV
1967Ver­band der Kleingärtner, Siedler und Kleintierzüchter
1984VdgB/Bauemverband
09/1971 - 1990Mitglied DBD, Ortsgruppenvorsitzender
1976 - 1984Kreissekretär 
1990Kreisvorstand
seit 09/1990Mitglied CDU, Mitglied im Kreisvorstand, stellvertretender Kreisvorsitzender

Mitglied des Landtages Mecklenburg-Vorpommern seit 26. Oktober 1990

Stand: Januar 1991

Alle Angaben wurden erhoben aus dem Handbuch des Landtages Mecklenburg-Vorpommern, 1. Wahlperiode.