Landtag Mecklenburg-Vorpommern. Direkt zum Hauptinhalt dieser Seite.Zum Randinhalt dieser Seite.

zum Seitenanfang zum Seitenanfang

Mitglied der vierten Legislaturperiode

Hans-Heinrich Jarchow, SPD

Persönliche Angaben

Diplomingenieur für Landtechnik

Mandat:

Direktmandat

Wahlkreis 31

Parchim I

Geburtsdatum:13.07.1955
Geburtsort:Plau am See
Familienstand: verheiratet
Konfession:evangelisch
Kinder:2 Kinder

Ausbildung, Berufslaufbahn, berufliche Funktionen
1961-1972polytechnische Oberschule Ganzlin
1972-1975Landmaschinen- und Traktorenschlosser mit Abitur
1975-1979Hochschulstudium an der Ingenieur-Hochschule Berlin-Wartenberg
1979-1989Technischer Leiter in der LPG Gnevsdorf
1989-1990privates Unternehmen Pkw-Wasch- und Pflegedienst
1990-1994Geschäftsführer im FAL e.V. Gnevsdorf
1990-1994ehrenamtlicher Bürgermeister der Gemeinde Gnevsdorf
1992-1994Amtsvorsteher im Amt Plau Land
1994-2001Bürgermeister der Stadt Plau am See

Politische und gesellschaftliche Funktionen
seit 1990Mitglied der SPD
ab 1994Mitglied in der Landessynode und im Arbeitskreis Kasachstan
seit 1998Mitglied der Kirchenleitung der ELLM und Kuratoriumsmitglied im Landessportförderverein e.V. M.-V.
ab 1998Mitglied des Kreistages des Landkreises Parchim
seit 2002Stellvertreter des Fraktionsvorsitzenden der Kreistagsfraktion
seit 2001Kreisvorstandsmitglied der SPD

Mitglied des Landtages Mecklenburg-Vorpommern seit 22. Oktober 2002
Stellvertretender Vorsitzender des Umweltausschusses
Sprecher der SPD-Fraktion für Umwelt und Kirchen

Stand: Mai 2006

Alle Angaben wurden erhoben aus dem Handbuch des Landtages Mecklenburg-Vorpommern, 4. Wahlperiode.