Landtag Mecklenburg-Vorpommern. Direkt zum Hauptinhalt dieser Seite.Zum Randinhalt dieser Seite.

zum Seitenanfang zum Seitenanfang

Präsidentin des Landtages und Vizepräsidenten

Sylvia Bretschneider ist während der konstituierenden Sitzung des Landtages Mecklenburg-Vorpommern am 4. Oktober 2016 erneut zur Parlamentspräsidentin gewählt worden. Sie steht seit 2002 an der Spitze des Parlaments. Zur 1. Vizepräsidentin wählte der Landtag die CDU-Abgeordnete Beate Schlupp. Die Abgeordneten bestimmten weiterhin Dr. Mignon Schwenke von der Fraktion DIE LINKE zur 2. Vizepräsidentin.

Aufgaben und Wahl der Landtagspräsidentin und der Vizepräsidentinnen

Ältestenrat

Dem Ältestenrat gehörten nicht, wie man vielleicht vermuten könnte, die ältesten Abgeordneten des Landtages an. Er besteht aus der Landtagspräsidentin, den Vizepräsidentinnen und je einem Vertreter der vier Fraktionen.

Aufgaben und Zusammensetzung des Ältestenrates

Ausschüsse

"Zur Vorbereitung seiner Verhandlungen und Beschlüsse setzt der Landtag Ausschüsse ein, deren Zusammensetzung dem Stärkeverhältnis der Fraktionen zu entsprechen [...] hat." (Art. 33 Abs. 1 LVerf)

Ausschüsse des Landtages

Weitere Gremien des Landtages M-V

Um bestimmte, über die parlamentarische Sacharbeit hinausgehende Fragen zu behandeln - beispielsweise Fragen des Verfassungsschutzes, des Brief- und Postgeheimnisses, spezieller Befugnisse der Polizei oder eine Stasi-Belastung von Abgeordneten - hat der Landtag weitere Gremien eingesetzt:

Gremien

Sitzungskalender

Die Jahresübersicht über alle Plenarsitzungen können Sie sich als PDF-Datei herunterladen. 

Sitzungsplan 2018
Sitzungsplan 2019