Aktuelles

Landtag beendet Dringlichkeitssitzung

Die seitens der Landesregierung beantragte Dringlichkeitssitzung des Landtages Mecklenburg-Vorpommern am heutigen Donnerstag (24. November 2022) ist gegen kurz vor 14.30 Uhr zu Ende gegangen.

Rechtsausschuss tagte

Im Rahmen ihrer gestrigen Sitzung befassten sich die Mitglieder des Rechtsausschusses des Landtages Mecklenburg-Vorpommern unter anderem mit dem Stand der Ermittlungen im Zusammenhang mit dem Brand in der Flüchtlingsunterkunft in Groß Strömkendorf.

Gemeinsamer Informationsbesuch des Finanzausschusses mit dem Wissenschafts- und Europaausschuss in Brüssel

Vom 15. bis zum 17. November 2022 befanden sich die Mitglieder des Finanzausschusses sowie des Wissenschafts- und Europaausschusses des Landtages in Brüssel, um sich mit Vertreterinnen und Vertretern der Europäischen Kommission, der Ständigen Vertretung der Bundesrepublik Deutschland, des Europäischen Rates und des Informationsbüros des Landes über die aktuellsten Entwicklungen in den für das Land Mecklenburg-Vorpommern besonders wichtigen Themenfeldern auszutauschen.

Sie wollen wissen, wie Ihr Wahlkreis abgestimmt hat oder wie die Sitzverteilung im Parlament aussehen wird? Weitere Hochrechnungen und Prognosen bzw. Ergebnisse finden Sie hier.

Weitere Statistiken zur Landtagswahl 2021

November-Ausgabe der LANDTAGSNACHRICHTEN

Die neue Ausgabe der LandtagsNachrichten bildet die Parlamentsdebatte der Aktuellen Stunde zum Thema „Meinungsfreiheit verteidigen – Bürgerproteste ernst nehmen“ auf Antrag der Fraktion der AfD ab. Das Heft fasst außerdem die Debatten zur Energiekrise, zur Medizinischen Versorgung für Kinder und Jugendliche und zum Katastrophenschutz zusammen.
Am Ende der Ausgabe finden Sie ein Quiz – zu gewinnen gibt es den Landtags-Kalender für das Jahr 2023.

Hier online lesen

Virtueller Rundgang durchs Schloss

Kommen Sie mit auf 360ᵒ-Tour, und erkunden Sie den Plenarsaal und das Schweriner Schloss.

dpa Nachrichten

18:01 Uhr

Scholz hält Zeitplan für Öl-Embargo - Arbeitsplätze bei PCK

Schwedt/Cottbus (dpa) -

Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) bleibt trotz offener Fragen bei dem Zeitplan für das Einfuhrverbot für russisches Pipeline-Öl zum Jahreswechsel als Reaktion auf den Ukraine-Krieg. «Wir bereiten uns die ganze Zeit darauf vor, dass es eine Zukunft gibt, auch wenn es keine Ölversorgung aus den russischen Pipelines für Schwedt (Brandenburg) mehr gibt und auch…

Lesen Sie hier einen Bericht.
16:22 Uhr

Kurz abgelenkt: Paketfahrer bei Unfall verletzt

Serams (dpa/mv) -

Ein Paketfahrer ist bei einem Unfall auf der Bundesstraße 196 am Samstag verletzt worden. Der 29-Jährige kam mit seinem Transporter zwischen Serams und Lancken-Granitz (Landkreis Vorpommern-Rügen) von der Straße ab, wie die Polizei mitteilte. Er fuhr gegen einen Baum. Der Mann hatte noch Pakete geladen, war gerade bei der Auslieferung.Der Fahrer gab an, vor…

Lesen Sie hier einen Bericht.
16:19 Uhr

Zwei Regine-Hildebrandt-Preise gehen in den Nordosten

Berlin (dpa/mv) -

Das Festival «Jamel rockt den Förster» ist mit dem Regine-Hildebrandt-Preis der SPD ausgezeichnet worden. Das Projekt von Horst und Birgit Lohmeyer, «die umzingelt von Nazis ihr Zuhause nicht aufgeben», kämpfe lautstark für ihr Heimatdorf Jamel, für Demokratie und eine offene Gesellschaft, teilte die Partei am Samstag mit. SPD-Generalsekretär Kevin Kühnert…

Lesen Sie hier einen Bericht.