Aktuelles

Die Landtagswahl live
auf www.landtag-mv.de

Wenn am Sonntag die Wahllokale schließen, wird der Verlauf des Abends zeigen, wen die Menschen in Mecklenburg-Vorpommern in den nächsten Landtag gewählt haben. Wer den Ausgang der Wahl live verfolgen möchte, der kann das auf der Internetseite des Landtages tun: Ab 18 Uhr werden dort die jeweils aktuellen Hochrechnungen und Ergebnisse zu sehen sein. Die Daten und Grafiken dafür kommen von der Deutschen Presseagentur (dpa). Auch detailliertere Ansichten, wie etwa die Stimmverteilung in den Wahlkreisen und die Sitzverteilung im Parlament werden wir auf unserer Homepage zur Verfügung stellen. Reinklicken lohnt sich!

„Sukkot XXL“ im Burggarten

Im Burggarten läuft aktuell die Festwoche SUKKOT XXL unter der Schirmherrschaft von Landtagspräsidentin Birgit Hesse. Nachdem heute die „Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit in Mecklenburg-Vorpommern" unter der Leitung ihrer Vorsitzenden Maria Schümann im Jüdisch-Christlichen Dialog für eine weltoffene Gesellschaft geworben hat, spielt am Nachmittag das Landespolizeiorchester gemeinsam mit Alexander Zakharenko, dem Kantor der Jüdischen Gemeinde Magdeburg, im Schlossinnenhof. Zum traditionellen Laubhüttenfest lädt die Jüdische Gemeinde Schwerin gemeinsam mit dem Landtag Mecklenburg-Vorpommern noch bis Dienstag, 28. September, zu Konzerten, Dialogen und Diskussionen in und um die Sukka ein.

Landtagspräsidentin Birgit Hesse:
Veranstaltungsreihe „AufgeSCHLOSSen. Eine Bühne in MV“ ist Zeichen der Zuversicht!

Unter der Überschrift „AufgeSCHLOSSen. Eine Bühne in MV“ wird das Schweriner Schloss ab 15. Juli 2021 erneut Schauplatz einer Veranstaltungsreihe, die Kulturschaffenden eine Bühne gibt. Dies kündigte Landtagspräsidentin Birgit Hesse heute (13. Juli 2021) in Schwerin an. Unter ihrer Schirmherrschaft werden im Innenhof des Schlosses in der Zeit vom 15. Juli bis zum 3. Oktober Künstlerinnen und Künstler unterschiedlicher Genres zu erleben sein, die aufgrund der Corona-Krise lange Zeit wenige bis gar keine Möglichkeiten hatten, vor Publikum aufzutreten. Geplant sind derzeit 41 öffentliche Veranstaltungen – darunter auch Filmvorführungen, Veranstaltungen des Landtages und ein Gastronomie-Event. Landtagspräsidentin Birgit Hesse: „Mit unserem Vorhaben möchten wir vor allem zwei Dinge miteinander verbinden: Künstlerinnen und Künstler sollen auftreten können und dem Publikum möchten wir die Möglichkeit bieten, Kultur in einer besonderen Umgebung zu erleben. Zugleich soll unser Format ein Zeichen der Zuversicht aussenden und signalisieren, dass wieder etwas geht. Ich freue mich drauf!“
Lesen Sie hier die vollständige Pressemitteilung.

Virtueller Rundgang durchs Schloss

Kommen Sie mit auf 360ᵒ-Tour, und erkunden Sie den Plenarsaal und das Schweriner Schloss.

Juni-Ausgabe der LANDTAGSNACHRICHTEN

Diese Ausgabe der LandtagsNachrichten dokumentiert die Themen „Zukunft gestalten - Freiheit der Kinder und Jugendlichen bewahren und Familien fördern“ auf Antrag der Fraktion der AfD, die Debatte zum Landes­behindertengleichstellungsgesetz sowie über die Dringlichkeitssitzung am 31. Mai anlässlich der Zukunft der MV Werften. Mit einem Blick zurück beleuchtet die aktuelle Ausgabe die Geschehnisse vor 30 Jahren im und rund um das Schweriner Schloss.

Hier online lesen

Termine

September 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3

Es gibt derzeit keine neuen Termine.


Alle Termine anzeigen

dpa Nachrichten

11:02 Uhr

Autofahrer fährt Mann an und flüchtet: Umstände rätselhaft

Pogreß (dpa/mv) - Die Polizei in Westmecklenburg fahndet nach einem Autofahrer, der bei Hagenow einen Fußgänger angefahren und schwer verletzt zurückgelassen haben soll. Wie ein Polizeisprecher am Freitag erklärte, hat sich der Vorfall kurz nach Mitternacht in Pogreß (Ludwigslust-Parchim) ereignet. Zeugen alarmierten die Polizei nachdem sie einen dumpfen…

Lesen Sie hier einen Bericht.
09:41 Uhr

IHK-Chef fordert mehr touristische Kooperationen mit Polen

Neubrandenburg/Stettin (dpa/lmv) - Die Tourismusbranche in der deutsch-polnischen Grenzregion muss sich nach Ansicht der IHK Neubrandenburg stärker gemeinsam vermarkten. Das betrifft vor allem den Osten Mecklenburg-Vorpommerns und die Woiwodschaft Westpommern mit der Großstadt Stettin (Szczecin), wie IHK-Hauptgeschäftsführer Torsten Haasch am Freitag sagte.…

Lesen Sie hier einen Bericht.
07:46 Uhr

Mann bei Sturmsegeltörn vermisst: Suche fortgesetzt

Röbel/Waren (dpa/mv) - Auf der Müritz bei Röbel (Mecklenburgische Seenplatte) suchen Rettungskräfte weiter nach einem Mann, der am Donnerstag bei einem Segelausflug über Bord gegangen war. Wie ein Polizeisprecher am Freitag sagte, sind Taucher und Boote der Wasserschutzpolizei im Einsatz. Ein Hubschrauber sei angefordert worden. Die Überlebenschancen des 60…

Lesen Sie hier einen Bericht.