Landtag Mecklenburg-Vorpommern. Direkt zum Hauptinhalt dieser Seite.Zum Randinhalt dieser Seite.

zum Seitenanfang zum Seitenanfang
Zur Ticker Übersicht
07.04.2020, 18:23 Uhr

Ampeln auf Grün: Fußgängerin schwer in Wolgast verletzt

Wolgast (dpa/mv) - Eine 63-jährige Fußgängerin ist am Dienstag beim Überqueren einer Straße in Wolgast (Vorpommern-Greifswald) schwer verletzt worden. Ein 79 Jahre alter Autofahrer hatte die Frau beim Rechtsabbiegen übersehen, wie die Polizei mitteilte. Für beide Verkehrsteilnehmer stand die Ampel auf Grün. Die Frau wurde ins Wolgaster Krankenhaus gebracht.