Landtag Mecklenburg-Vorpommern. Direkt zum Hauptinhalt dieser Seite.Zum Randinhalt dieser Seite.

zum Seitenanfang zum Seitenanfang
Zur Ticker Übersicht
02.07.2020, 13:29 Uhr

Diebe stehlen Motor von DLRG-Rettungsboot

Feldberg (dpa/mv) - Diebe haben von einem Rettungsboot der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) den Motor abmontiert. Wie die Polizei am Donnerstag in Neubrandenburg mitteilte, wurde in der Nacht zu Mittwoch der Außenbordmotor des Boots an einem See bei Feldberg (Mecklenburgische Seenplatte) trotz Extra-Sicherung abgebaut und gestohlen. Der Wert des 15-PS-Motors wurde mit rund 3000 Euro angegeben. Das Kunststoffboot am Breiten Luzin sei angekettet, aber nicht eingezäunt gewesen. Es ist vorerst nicht nutzbar.