Landtag Mecklenburg-Vorpommern. Direkt zum Hauptinhalt dieser Seite.Zum Randinhalt dieser Seite.

zum Seitenanfang zum Seitenanfang
Zur Ticker Übersicht
29.07.2021, 12:43 Uhr

Vorpommern-Greifswald bietet Corona-Impfung am Strand

Lubmin (dpa/mv) - Impfwillige sollen sich im Landkreis Vorpommern-Greifswald Anfang kommender Woche auch am Strand ihren Piks abholen können. In einem Zelt neben der Seebrücke von Lubmin sollen sich etwa Spaziergänger oder Badegäste impfen lassen können, wie der Landkreis am Donnerstag mitteilte. Die Aktion soll am Montag und Dienstag jeweils von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr stattfinden.

Geimpft werde wahlweise mit dem Serum von Biontech/Pfizer oder Johnson & Johnson. Interessierte sollten Personalausweis und Impfpass mitbringen. Laut Landkreis handelt es sich um die deutschlandweit ersten Strand-Impfer.

Bereits am Freitag bietet der Landkreis beim sogenannten Sommernachtsimpfen Interessierten die Möglichkeit, sich im Schnelltestzelt am Greifswalder Fischmarkt von 20.00 Uhr bis 01.00 Uhr ohne Termin mit musikalischer Untermalung impfen zu lassen.

© dpa-infocom, dpa:210729-99-598582/2