Landtag Mecklenburg-Vorpommern. Direkt zum Hauptinhalt dieser Seite.Zum Randinhalt dieser Seite.

zum Seitenanfang zum Seitenanfang

Martin Schmidt, AfD

Persönliche Angaben

Diplomkaufmann, Journalist (ILS)
Geprüfter Finanzanlagenfachmann (IHK)

Landesliste

Geboren am 3. Oktober 1988 in Berlin
Lebensgefährtin, ein Kind

 

Ausbildung, Berufslaufbahn, berufliche Funktionen

1997 bis 2008 Abitur am Goethe-Gymnasium Berlin.
2008 bis 2010 Sanitätssoldat und Fernmelder in Weissenfels und Berlin-Kladow
(Hauptgefreiter a. D.)
2010 bis 2016 Studium BWL an der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald und Westpommersche Technische Universität Stettin (Abschluss Diplom-Kaufmann).
2011 bis 2013 Bestattergehilfe in Greifswald.
2017 bis 2021 Fachreferent für Wirtschaft, Arbeit, Tourismus, Gesundheit und Petition der AfD-Fraktion im Landtag Mecklenburg-Vorpommern.
2017 bis 2019 Finanzreferent des Vereins Konservativer Kommunalpolitiker auf Honorarbasis.
2021 Finanzanlagenberatung Martin Schmidt; Selbständiger Honorar-Finanzanlagenberater.

Politische und gesellschaftliche Funktionen

Seit 2013 Mitglied der AfD.
2019 Vorsitzender des Fördervereins für freie Medienschaffende M-V e. V..
2019 bis 2021 Kreisvorsitzender der AfD Schwerin.
2019 Sachkundiger Bürger für die städtische AfD-Fraktion im Finanzausschuss und im Rechnungsprüfungsausschuss der Stadt Schwerin sowie Delegierter der Stadt Schwerin für den Städte- und Gemeindetag M-V.
2021 Rechnungsprüfer der AfD-Fraktion im Landtag M-V.

Mitglied des Landtages Mecklenburg-Vorpommern

Mitglied des Landtages Mecklenburg-Vorpommern seit 26. Oktober 2021.
Vorsitzender des Wirtschaftsausschusses. Sprecher der AfD-Landtagsfraktion für Finanz-, Haushalts- und Wirtschaftspolitik.

Kontakt

Wahlkreisbüro:
Ziegeleiweg 17
19057 Schwerin

Lange Straße 108
19230 Hagenow
martin.schmidt@afd-fraktion-mv.de

Gremienmitgliedschaften

Martin Schmidt ist in folgenden Gremien tätig:
Wirtschaftsausschuss (Vorsitzender)
Finanzausschuss (ordentliches Mitglied)
Petitionsausschuss (stellv. Mitglied)
Agrarausschuss (stellv. Mitglied)